Das Online-Magazin
«Der Kreis 8 hat vieles zu bieten - überzeugen Sie sich selbst!»

Kreis 8 Beauty-Guide

Beauty, Wellness und Spa Adressen im Seefeld

Das Seefeld ist urban, gemütlich, beliebt und hat vieles zu bieten. Doch wie finde ich bei diesem breiten Angebot die richtige Adresse für mich? Ihr Anwohner, neu Zugezogene und Quartierbesucher fragt uns regelmässig nach persönlichen Tipps. Wir haben uns für euch auf die Suche begeben und präsentieren euch hier eine kleine, feine Auswahl unserer Hotspots aus den...  [weiter]

Zu vermieten:

2.5 Zimmer-Wohnung an der Gärtnerstrasse 4

Das Seefeld im Kreis 8 (Riesbach) der Stadt Zürich ist beliebtes Wohn- und Geschäftsquartier am rechten Ufer des Zürichsees. Sehenswürdigkeiten sind die grosszügigen Park- und Quaianlagen mit verschiedenen Skulpturen, dem Chinagarten und dem letzten vom Architekten Le Corbusier entworfenen Gebäude. Weiter zu erwähnen sind die beiden Seebäder Utoquai...  [weiter]

Verlosung: Vespa-Weekend zu gewinnen!

Vespa fahren – ein italienisches Lebensgefühl

Das Motorino, wie die Italiener ihre Vespa liebevoll nennen, ist Vermittler des italienischen Lebensgefühls und versinnbildlicht die südländische Lebensqualität pur: die bis heute unübertroffene Italianità. «La Vespa» hat im Italien der Nachkriegszeit Erfolgsgeschichte geschrieben. Sie war ein Wunderwerk damaliger Technik und löste einen wahren...  [weiter]

Interior Design by Colette Lang

Neueröffnung: The Lobby

Nach einer kurzen aber intensiven Umbauphase präsentiert das Opera Hotel Zürich mit Stolz sein jüngstes, visionäres Projekt – «The Lobby». Die offizielle Eröffnung fand am 7. Mai 2019 statt und seither ist das Lokal für alle Gäste, Besucher und Neugieriegen wieder offen. Dank der digitalen Transformation haben die Lobby Locals, ehemals...  [weiter]

Razzia Cinema Dinner: Montag, 03. Juni 2019

Million Dollar Baby

Der Boxtrainer Frankie wird von der in ärmlichen Verhältnissen lebenden Maggie darum gebeten, sie zu trainieren. Frankie lehnt zunächst ab, allerdings bekommt sie unerwartet Hilfe vom Hausmeister des Boxstudios. Maggie zeigt bald, dass sie ein Ausnahmetalent ist und Frankie nimmt sich nun doch ihrer an. Schon bald muss der einsame Mann feststellen, dass sich sein Leben mit dieser...  [weiter]

Herbst 2019

Hotel EDEN AU LAC im neuen Look

Es ist bald soweit! Der Umbau des Luxushotels EDEN AU LAC befindet sich in der Endphase. Das vom Stararchitekten Philippe Starck komplett neu gestylte Hotel soll Luxushotellerie auf eine besondere Art und Weise interpretieren. Mit trendigen Gastro-Konzepten, Lifestyle-Ambiente und einem kosmopolitischen Charakter will das Hotel einen Treffpunkt für alle Geniesser repräsentieren. Die...  [weiter]

Christophe Guye Galerie präsentiert: 9. Mai 2019 - 24. August 2019

My Garden of Eden

Die Christophe Guye Galerie freut sich sehr, die neue Ausstellung My Garden of Eden, kuratiert von Bob van Orsouw, anzukündigen. Die Ausstellung zeigt eine Auswahl von Werken namhafter Künstlerinnen und Künstler wie Nobuyoshi Araki, Jean-Marc Bustamante, Grazia Conti Rossini, Armen Eloyan, Gabriela Fridriksdottir, Teresa Hubbard / Alexander Birchler, Klaas Kloosterboer, Loretta...  [weiter]

Exklusives Mobiliar zu verkaufen

Goodbye Weinlobby

Warum zwei Stockwerke unterhalten, wenn das Parterre doch das Herzstück ist? Vor diese Frage wurde die Geschäftsleitung des Razzias kürzlich gestellt. Was nämlich viele nicht wissen: das Razzia besitzt auch eine erste Etage mit einer Weinlobby für private Events. Diese soll nun geschlossen werden – dafür sind verschiedene Faktoren verantwortlich, unter anderem...  [weiter]

Béatrice Kull, Einrichtungsberaterin & Planerin bei Colombo la famiglia

«Unsere Kunden legen grossen Wert auf stilvolles Design»

Als Kind einer Architektenfamilie, war Grafik und Design für Béatrice schon immer allgegenwärtig – zahlreiche Fachzeitschriften wie das «Du»-Magazin lagen herum und warteten nur darauf von der jungen Béatrice verschlungen zu werden. Nach ihrer Lehre als Hochbauzeichnerin blieb sie ihrem Beruf lange treu, bis sie dann vor einiger Zeit, einen Neustart wagte...  [weiter]

Gastro News

Das Razzia setzt neu auf lokalen Kaffee

Kaffee ist schon lange nicht mehr nur Kaffee. Das beliebteste aller Wake-Me-Up-Getränke wird gefeiert wie nie zuvor. Unter anderem auch immer mehr in der Schweiz. Kein Wunder also, dass man im Razzia ab sofort hochwertigsten, lokal gerösteten Kaffee serviert bekommt.In zahlreichen Betrieben in der Stadt kommt man bereits in den Genuss des hochwertigen Stoll Kaffees, und nun auch im...  [weiter]

Cornelia Kurth und Michael Kummer fühlen sich wohl im Kreis 8

Neues Goldschmiedatelier an der Seefeldstrasse 61

Nicht alles ist Gold, was glänzt – die einzigartigen Kreationen aus dem neuen Schmuckladen an der Seefeldstrasse 61 sind es aber. Seit März sind Michael Kummer und Cornelia Kurth mit ihrem Geschäft «Kreis 8 Goldschmiede» im Seefeld zuhause und bereichern das Quartier mit ihren hochwertigen und aussergewöhnlichen Kreationen.Schmuck lässt so manche Herzen...  [weiter]

Neue Geschäftsleitung: Eric Bourquin und Handau Johanna Zimmermann

Colombo la famiglia: Wohlige Wohnlichkeit à l'Italiana!

Bedachtsamer Stabwechsel an der Seestrasse 9: Karin Bollinger, seit Jahrzehnten Mitinhaberin, Geschäftsführerin und Einrichtungsberaterin - und für viele treue Kunden das Gesicht des aussergewöhnlichen Design Geschäftes Colombo la famiglia - zieht sich aus der operativen Geschäftsleitung zurück, bleibt ihren Stammkunden aber erhalten. Neu im Driving Seat sitzen...  [weiter]

Die Nostalgie des Herrn Rey

Sein Seefeld. Einblicke und Rückblicke.

Auch das Seefeld erfindet sich seit Jahren neu. Der Kiosk, eine Instanz neben dem Escoffier, oder die Flammkuchen des Dreilinden, die den Hamburgern des Iroquois wichen, geraten langsam in Vergessenheit. Sie weichen dem Seefeld des 21. Jahrhunders. Die Essenenz – das Gefühl des Vertrauten, der Komfortzone – bleibt. Bis anhin.Text: Andreas Finke - freischaffender RedaktorDas...  [weiter]

Vorlesung im Johann Jacobs Museum, Seefeldquai 17

STILLE mit Erling Kagge

In seinem Buch «Stille» lotet der norwegische Autor Erling Kagge Erfahrungen aus, die er in Situationen schutzloser Einsamkeit machte: bei seinen Erkundungen des Nord- und Südpols sowie seiner Besteigung des Mount Everest. Die Stille spielt im Werk von Tiffany Chung eine Schlüsselrolle. Wird eine Ästhetik der Stille gewöhnlich dem fernöstlichen Denken...  [weiter]

Horneggstrasse 5 - Restaurant und Ladengeschäft gleich hinter der Tankstelle

Restaurant «Al Posto Giusto» wegen Drogenhandel geschlossen

Am Samstagnachmittag suchten Fahnder der Stadtpolizei Zürich das «Al Posto Giusto» auf. Dies nach Hinweisen, dass in der Lokalität mit Betäubungsmittel gehandelt werde. In der Folge erhärteten sich die Verdachtsmomente, weshalb die Polizisten anschliessend mehrere Hausdurchsuchungen auf dem Stadtgebiet durchführten. Dabei wurden im Restaurant und einer...  [weiter]

Travel. Explore. Enjoy. Sehenswürdigkeit im Kreis 8

Am Samstag, 16. März 2019 öffnete der Chinagarten nach der Winterpause wieder seine Tore

Einer der schönsten chinesischen Gärten ausserhalb Chinas liegt im Zürcher Seefeld direkt am See. Die zauberhafte Oase ist ein Geschenk der Stadt Kumming - Partnerstadt von Zürich. Nachdem die Züricher, Kumming mit ihrem Fachwissen halfen, die Trinkwasserversorgung und Stadtentwässerung auszubauen, erhielten sie 1993 als Dank den Chinagarten.Am Samstag, 16. März...  [weiter]

Neu an der Seefeldstrasse 202: Bar, Café, Ristorante

Serge: Hier zelebriert man die italienische Bar-Kultur der 60er-Jahre

Mit dem Serge hat Moritz Richter einen Ort geschaffen, an dem Raum und Zeit kollabieren: Zeit, da sie keine Rolle spielt, man ist zu jeder Tageszeit willkommen; Raum, indem die Einrichtung aus aller Welt im Serge die Distanz in die Fremde hinaus überbrückt. Ein Italienliebhaber und Kosmopolit – klingt perfekt für das Seefeld.Die gemütliche italienische Café-Bar...  [weiter]

Andrea Knoepfli, unsere neue Kreis 8-Redaktorin, trifft zum ersten Mal auf den Seefeld-Quartiergeist

Andrea Knoepfli: «Wird das Seefeld nur schöngeredet oder was steckt wirklich dahinter?»

Eines Januarmorgens tauchte etwas Unerwartetes auf der Bildfläche auf, denn jemand hatte in einem meiner kleinen Storytelling-Texte genau das gefunden, wonach er gesucht hatte. Damit schrieb mich Zoran von der Kreis 8-Redaktion an, der erste Artikel stand sofort und die Zusammenarbeit war ab da an beinahe beschlossene Sache: «Andrea, du schreibst scharfsinnig, aber dennoch...  [weiter]

Gastro-Tipp: Restaurant 50zu5, Zollikerstrasse 6

Till Bühlmann: «Wir haben keine Speisekarte dafür täglich wechselnde Gerichte - saisonal und immer frisch.»

Mit 50zu5 ist ein neuartiges Gastro-Konzept in den Kreis 8 gekommen. Unweit des Kreuzplatzes eröffnete das innovative Lokale vor einiger Zeit seine Türen. Zuerst nur als Pop-Up – seit Beginn des Jahres ist aber klar: 50zu5 und der kreative Sternekoch Till Bühlmann sind gekommen um zu bleiben.Frischer Wind weht an der Zollikerstrasse 6. Seit einem Weilchen kocht dort...  [weiter]

Im Gespräch mit Marc Oliver, Galerist und Interior-Designer

«Seefeld: Günstiges Wohnen zwischen Junkies und Nutten - das war einmal.»

Wenn jemand Ahnung von Stil hat, dann er. Seit einem viertel Jahrhundert ist Marc Oliver als Galerist und Designexperte tätig. Seit September 2018 bereichert er die Dufourstrasse mit seinem neuen Wohnzimmer, der «Galerie marcoliver», in der Nummer 124. Darin verkauft er auserlesene, rare Objekte sowie all das, was ihm am Herzen liegt, und heisst Interessierte herzlich Willkommen...  [weiter]

Tyler Brûlé. Der Name steht für sich. Für personifizierten Stil, fundierten Journalismus, Visionen und Zeitgeist.

«Digitale Verschmutzung. Immer und überall. Wo bleibt Respekt, die Diskretion und gutes Benehmen? Manners»!

In der Schweiz spätestens seit 2001 ein fester Begriff. Nach dem unfassbaren Swissair-Grounding liess er die neu definierte Swiss International Airlines durch ein zeitgemäss-zeitloses und gesamthaftes Corporate Design gleich dem Phoenix aus der Asche in die Lüfte steigen. Er berichtet über Hintergründe, Orte und weist die Attraktivität bisher verkannter Architektur...  [weiter]

Working is that easy. Ein eigenes Büro, voll eingerichtet, gemeinsam genutzte Räume, Networking mit den Co-Mietern: So geht Arbeiten heute!

«THE ONE» - repräsentative Büros an bester Lage

Das elegante Geschäftshaus «THE ONE» an der Seefeldstrasse 287 besticht durch seine imposante Fassade und die sich darin befindende elliptische Spirale, die den Innenraum prägt. Das Gebäude in unmittelbarer Nähe zum See und zum Bahnhof Tiefenbrunnen ist bestens an den öffentlichen Verkehr angebunden. Die fertig eingerichteten Büros sind ab 1. Februar 2019...  [weiter]

8 Fragen an Michael Böhler, Hoteldirektor

Michael Böhler über die Seefeld-Seele - und wie sie sich verändert

Neugierig und kreativ seit seiner frühen Kindheit im Zürcher Wehntal pflegt Michael Böhler schon 25 Jahre seine Leidenschaft für die Hotellerie, in der er sich «zu Hause und wie ein Fisch im Wasser» fühlt. Der erfahrene Manager stellt sein Know-how und sein Talent in den Dienst zweier renommierter 4-Sterne-Hotels im Zürcher Seefeld – des Small...  [weiter]

Gastro-Tipp

Restaurant Razzia - Dreischritt zum kulinarischen Höhepunkt

Wo wahre Künstler am Werk sind, dreht sich die Welt auf leisen Sohlen ein Stückchen schneller. Doch nicht nur in Ateliers pulsiert das Leben – auch das Razzia im Zürcher Seefeldquartier ruht nie. Das Restaurant hat nämlich verstanden, dass nicht nur Bewährtes gut ist, sondern eine Prise Überraschung hier und da die kulinarische Erfahrung erst perfektioniert....  [weiter]

«frohsinn» Concept Store:

Inspiration für das Aussergewöhnliche, Ausgefallene und Fröhliche

Der Concept Store «frohsinn» soll Inspiration für das Aussergewöhnliche, Ausgefallene und Fröhliche sein. Claudia Silberschmidt, Innenarchitektin und Inhaberin des Concept Stores, lässt sich auf ihren Reisen und Messebesuchen inspirieren und möchte ihre Entdeckungen und Trouvaillen weiter geben und mit anderen teilen. Claudia Silberschmidt: «Ich will...  [weiter]

Ledermann Gruppe:

Kunst am Bau - Urs Ledermann stellt uns ein paar spannende Projekte vor

Unter «Leben auf höchstem Niveau» versteht Urs Ledermann nebst optimalem Wohnen auch die Inspiration für Auge und Geist. In den Liegenschaften der Ledermann Gruppe ergänzen, gekonnt auf die Architektur abgestimmte, Werke von namhaften Künstlern das Gesamtbild. Doch die «Kunst am Bau» sorgt nicht nur für einen optischen Mehrwert, sondern hat...  [weiter]

Mühlebachstrasse 43: Hier scheint die Zeit in den 80ern stehen geblieben zu sein

Viel Lob für das Café Mühlebach

Das Café Mühlebach befindet sich im Seefeld-Quartier Ecke Mühlebachstrasse / Kreuzstrasse. Das Caféhaus steht wegen seinem Charme nicht nur bei den Quartierbewohnern hoch im Kurs. Hier scheint die Zeit in den 80ern stehen geblieben zu sein. Nein, nicht nur wegen dem Mobiliar, nein, hier setzt man auf Zeitungen und Magazine anstelle von iPhones und Tablets. Hier reden...  [weiter]

Neu im Kreis 8: Aurum Fitness - revolutionäre Technologie zum ersten Mal in Europa

Fitness neu definiert - in 20 Minuten pro Woche zur Topfigur

Der erste Besuch bei Aurum Fitness erinnert eher an eine Laboruntersuchung – zuerst wird nämlich unter dem Kredo «Was gemessen wird, wird auch gemanagt» eine detaillierte Baseline der körperlichen Verfassung angelegt. Anschliessend wird an der Zollikerstrasse 3, direkt am Kreuzplatz, effizient geschwitzt. Gründer des neuartigen Fitness, Julian Massler, war...  [weiter]

Ungeahnte Tiefen

Eine relativ unverbindliche Eröffnungsfrage kann zu erstaunlicher Tiefe führen. Umstände hin- oder her. «Wie geht`s?»

Das Auto steht kurz im Parkverbot in der Hoeschgasse (mit Warnblinker, was nichts bringt, aber man tut es doch in der Hoffnung auf Erbarmen der eifrigen Kontrollmenschen), die Jacke liegt auf dem Rücksitz, es ist kalt, man hofft nicht entdeckt zu werden, rennt kurz zur Post und dann weiter. Dabei überlegt man ob man die schräge Tanne ohne Spitze von dem Coop noch kaufen und...  [weiter]

Ledermann Immobilien

Kunst am Bau – Dufourstrasse 87

Im frisch renovierten Gebäude an der Dufourstrasse 87, zeigt Ledermann Immobilien erneut, dass Kunst nicht nur ins Wohnzimmer sondern auch in öffentliche Räume gehört. Seit kurzem strahlen zwei einzigartige Kunstwerke der Künstlerinnen Michaela Weber und Teres Wydler von Decke und Wand der Immobilie. Seit vielen Jahren werden unter dem Begriff «Kunst am Bau»...  [weiter]

Kleine Brauerei an der Flühgasse 8

«Wir brauen regelmässig Frischbier. Frischer geht´s nicht - es hät solangs hät.»

An der unteren Flühgasse, gleich neben dem Bahnhof Tiefenbrunnen, hielt die Denkmalpflege der Stadt ihre schützende Hand über eine alte, hölzerne kleine «Schüür», die früher als Trotte diente. Das Gebäude wurde 2005 fachgerecht renoviert und ist das Domizil der ECM Bräu GmbH. Das Brauhaus - ein kleines Bijou – braut ein...  [weiter]

Willkommen im Kreis 8 ×

Zürich Kreis 8 NewsletterX

Um informiert zu bleiben und regelmässige Updates zu erhalten, können Sie unseren Newsletter hier abonnieren - kostenlos und unverbindlich.